Maßgeschneidertes HiFi-Rack für empfindliche Audiogeräte von Eric

Verwandte Projekte
TOSIZE Furniture
Neu!
Wir machen Jobs noch einfacher!
Einfach wie ein Kit zu Hause.
Beginn der Planung
TOSIZE Furniture
Neu!
Wir machen Jobs noch einfacher!
Logo TOSIZE.lu
Beginn der Planung

Erstellen Sie dieses Projekt selbst mit zugeschnittenem Material von TOSIZE.lu!

Eric

Eric

BE

Überdurchschnittlich

1 minuut

In diesem DIY-Projekt zeigt Eric, wie er selbst ein maßgeschneidertes HIFI-Rack gebaut hat. Um gleich loslegen zu können, bestellte er das gesägte Plattenmaterial online. Lesen Sie weiter unten mehr über seine Erfahrungen und Vorgehensweise.

Beschreibung von Eric

Ein Rack für einen Röhrenverstärker, CD-Player und Vorverstärker (auch mit Röhren).

Wie ich dieses Projekt gemacht habe

Ausgehend von 24-mm-MDF-Platten als inerte Träger der Hi-Fi-Geräte, die durch Edelstahlpunkte und -aufnahmen aufeinander gestützt werden, die wiederum an Säulen aus Buchenholz befestigt sind Durchmesser mit Zweikomponentenkleber 40mm. Diese Säulen werden in eine Aussparung der MDF-Platten geklebt und verschraubt. Das Ganze garantiert einen vibrationsfreien Aufbau. Die MDF-Platten werden mit zwei Schichten PU-Grundlack und anschließend mit zwei abschließenden Schichten PU-Lack auf Wasserbasis behandelt. Alles wurde mit einem feinen Seidenmalerroller aufgetragen.

Abmessungen meines DIY-Projekts

Höhe: 76,5 cm
Breite: 59,0 cm
Tiefe: 42,0 cm /p>

Tipp! Schau dir auch unsere praktischen DIY-Tipps an!

Wie weiter?

Willst du dieses DIY-Projekt nachmachen? Sehen Sie sich die Sägeliste von Eric an und schließen Sie Ihre Bestellung einfach ab.

71,09€


Alle verwendeten Materialien

Erläuterung
Erläuterung

Alle Plattenmaterialien anzeigen