Einbauschrank in einer Nische, für den Flur, von Zoltan

Verwandte Projekte
TOSIZE Furniture
Neu!
Wir machen Jobs noch einfacher!
Einfach wie ein Kit zu Hause.
Beginn der Planung
TOSIZE Furniture
Neu!
Wir machen Jobs noch einfacher!
Logo TOSIZE.lu
Beginn der Planung

Erstellen Sie dieses Projekt selbst mit zugeschnittenem Material von TOSIZE.lu!

Zoltan

Zoltan

NL

Durchschnitt

3 Minuten

Beschreibung

Im Flur, zwischen Zählerschrank und Toilette, ein Einbauschrank anstelle der Garderobe und der Schuhbank. (jetzt eine flache Garderobe gegenüber).
Dadurch können wir viel mehr Schuhe, Taschen, Schals und Fäustlinge unterbringen! :-)

Maßgeschneiderter Einbauschrank

Es handelt sich um einen Schrank zwischen zwei vorhandenen Wänden, vom Boden bis zur Decke
1: Messen Sie, wie groß Ihr Schrank LxBxH sein darf . Messen Sie die Sockelleiste aus, um eine saubere Linienführung zu gewährleisten. Meine Sockelleiste ist 7cm, ich verwende sie oben und unten.
2: Bestimmen Sie die Anzahl der Dielen; Bestellen Sie die Größe 5 mm kleiner als das Loch.
3: Anzahl der Türen und Höhe in Kombination mit der Regalhöhe bestimmen. Für 2 Türen nehme ich (Schrankbreite -16mm)/2. Zweimal 5mm Abstand an der Außenseite der Tür. und 6 mm Abstand zwischen den Türen.
4: Bestimmen Sie die Länge der erforderlichen Regalstützen (B: 5,0 cm) und Türscharnierstützen (B: 7,0 cm)
(Hinweis: Bei schmalen Stücken wie diesem schneiden Sie sie ab Ich habe sie selbst zu Hause gekauft, ein Stück von 25,0 cm ist der gleiche Preis wie ein Stück von 165,0 cm und ich habe mich wegen der Versandkosten auf 165,0 cm beschränkt!)
5: Holz bestellen! Bestellen Sie 2 Scharniere pro Tür (längere Türen 3 oder 4) sowie Werkzeuge, Schrauben, Dichtmittel, Farbe usw.

6: Beginnen Sie mit dem Bau mit dem unteren und oberen Sockel. Schneiden Sie die 7 cm langen Türscharnierstützen dazwischen ab. (Dies anstelle einer richtigen Schrankwand, schließlich gibt es ja schon eine Wand!) Am besten senkrecht übereinander, hier hilft Ihnen eine Schnur mit einem Gewicht oder einer Wasserwaage!
7: Sägen Sie die Ecke aus Bretter, auf denen sich die Scharnierstützen befinden, sägen Sie die Regalstützen auf Länge.
8: Bohren Sie mithilfe der Bohrschablone und geeigneten Bohrern (5 mm, 35 mm) die Scharnierlöcher für die untere Tür. diese auf gleicher Höhe wie die Scharnierauflage. Richten Sie die obere Tür mit einem Abstand von 6 mm aus. Benutzen Sie dazu etwas 6mm dickes, zum Beispiel einen Dübel (ich habe auf dem Foto Gardinenringe von Ikea verwendet)
9: Jetzt können die Scharnierstützen an der Wand befestigt werden, dann die Regalstützen und die Regale. ACHTUNG: Achten Sie darauf, dass die Scharniere und Einlegeböden nicht überlappen!!!
10: Jetzt kann es nach Geschmack fertiggestellt werden. Kantenversiegelung an den Kanten. Dichtstoffe, Farben etc., Löcher für die Türklinken

11: Alles in Farbe und trocken? Dann können die Scharniere angebracht und die Türen eingehängt werden!! (Verwenden Sie 4x16mm-Schrauben für das Scharnier an der Tür!)

Die Abmessungen des Schranks

Breite 81,0 cm
Höhe 215,0 cm
Tiefe 37,0 cm

Tipp! Schau dir auch unsere praktischen DIY-Tipps an!

Wie weiter?

Willst du dieses DIY-Projekt nachmachen? Sehen Sie sich die Sägeliste von Zoltan an und schließen Sie Ihre Bestellung einfach ab.

240,99€


Alle verwendeten Materialien

Erläuterung

Alle Plattenmaterialien anzeigen